WOOD-UP – Aufwertung der Produktionskette von Holzbiokohle für Energie, Bodenfruchtbarkeit und Klimaschutz

Cover of WOOD-UP – Aufwertung der Produktionskette von Holzbiokohle für Energie, Bodenfruchtbarkeit und Klimaschutz
Open Access Logo

Hrsg. von

Giustino Tonon

Bibliografische Angaben

2020, 256 S.
  • ISBN: 978-88-6046-179-7
  • DOI: 10.13124/9788860461803

Herunterladbare Dokumente

Price

23,00 

Add to Cart

Beschreibung

Grundlegende Vision des Projektes WOOD-UP war die Entwicklung der bestehenden Holzvergasungsanlagen in Südtirol hin zu einer polygenerativen Nutzung, um neben Energie auch hochwertige Holzkohle (Biochar) zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit und des Klimaschutz erzeugen zu können. Das mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE 2014–2020 finanzierte Projekt wurde von der Freien Universität Bozen gemeinsam mit dem Versuchszentrum Laimburg umgesetzt. Anhand der Lebenszyklusanalyse (LCA) bzw. der Szenarioanalyse der gesamten Produktionskette der Holzvergasung wurden Stärken und Schwächen der bestehenden Systeme hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Umwelt aufgezeigt. Dank der erzielten Versuchsergebnisse konnte eine Reihe von Verbesserungsvorschlägen formuliert werden.

Lizens

This title (excluding the cover and the quotations) is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.