Didattica e inclusione scolastica – Inklusion im Bildungsbereich

Emergenze educative – Neue Horizonte
Cover of Didattica e inclusione scolastica – Inklusion im Bildungsbereich
Peer Review Logo Bozen-Bolzano University Press
Open Access Logo

Hrsg. von

Heidrun Demo, Silver Cappello, Vanessa Macchia

Bibliografische Angaben

2022, 221 S.
  • ISBN: 978-88-6046-189-6
  • DOI: 10.13124/9788860461896

Herunterladbare Dokumente

Price

22,00 

Add to Cart

Beschreibung

Die Ungleichheiten im Bildungsbereich, die auch durch die Pandemie zutage getreten sind, verdeutlichen die Notwendigkeit von Alternativen und neuen Horizonten. Die siebte Ausgabe der Tagungsreihe „Didattica e Inclusione Scolastica – Inklusion im Bildungsbereich“, welche erstmals unter der Leitung des Kompetenzzentrums für Inklusion im Bildungsbereich der Freien Universität Bozen veranstaltet wurde, bot einen Raum zur Auseinandersetzung mit den Prioritäten einer gerechten und inklusiven Bildung in dieser Zeit. Dieser Band eröffnet einen Dialog über inklusive Didaktik, der durch seine mehrsprachige und interkulturelle Ausrichtung eine Brücke zwischen deutsch- und italienischsprachigen Traditionen schlägt. Die zwölf Beiträge erschließen aus unterschiedlichen Blickwinkeln theoretische Bezüge, Methoden und Instrumente für die Entwicklung einer inklusiven Schule mit besonderem Augenmerk auf die Didaktik.

Reihe

Inhalt

  1. Titelei / Frontespizio, indice
  2. Introduzione / Einführung
    Heidrun Demo, Silver Cappello, Vanessa Macchia
  3. Wie die Arbeit am Bildungsverständnis zum Motor von Kooperation in Ganztagsgrundschulen werden kann
    Simone Seitz, Catalina Hamacher
  4. Sei gradi di libertà: il lavoro libero come pratica inclusiva nell’approccio Montessori
    Barbara Caprara
  5. „Was uns wichtig ist.“ – Zu den Werten von Kindern im Grundschulalter in der Autonomen Provinz Bozen
    Petra Auer
  6. Pedagogia del gioco: il gioco inclusivo. Riflessioni sulla scuola come spazio ludico
    Francesca Berti
  7. Lo spazio che crea inclusione. Ricerca INDIRE e buone pratiche nelle scuole fra il primo e secondo ciclo
    Stefania Chipa, Giuseppe Moscato
  8. LEA Learning Environment Application, sviluppo di un gioco per la progettazione e l’appropriazione degli spazi della scuola, finalizzato ad includere i bisogni di tutti
    Beate Weyland, Alessandra Galletti
  9. Progettazione accessibile e Universal Design for Learning per la Didattica Digitale Integrata: sfide e opportunità
    Andrea Mangiatordi
  10. „Die Zukunft ist schon da, sie ist nur ungleich verteilt.“
    Edvina Bešić, Silvia Kopp-Sixt
  11. Fremdsprachen sprechen lernen in einer jahrgangsgemischten und inklusiven Lernkultur
    Aurora Floridia, Ira Lenke
  12. Provare l'inclusione
    Cristiano Corsini
  13. Le sfide della progettazione individualizzata: da una prospettiva internazionale al contesto italiano
    Petra Auer, Silver Cappello, Dario Ianes
  14. Progetto di vita e paradigma dei diritti
    Cecilia M. Marchisio, Natascia Curto
  15. Autrici e autori / Autor:innen

Lizens

This title (excluding the cover and the quotations) is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.