Riqualificazione fluviale e gestione del territorio

2° Convegno italiano sulla riqualificazione fluviale / Bolzano, 6-7 novembre 2012
Cover of Riqualificazione fluviale e gestione del territorio
Open Access Logo

Hrsg. von

Giuliano Trentini, Francesco Comiti, Willigis Gallmetzer, Andrea Goltara, Bruno Mazzorana, Marco Monaci

Bibliografische Angaben

2012, 424 S.
  • ISBN: 978-88-6046-054-7
  • DOI: 10.13124/9788860461001

Herunterladbare Dokumente

Price

28,00 

Add to Cart

Beschreibung

Die Flussregulierung ist in vielen europäischen Ländern fester Bestandteil der Raumplanung und der Führung von Wasserläufen. Die Beiträge zu dieser Konferenz, welche vom CIRF (Centro Italiano per la Riqualificazione Fluviale), dem Amt für Wasserschutzbauten der Autonomen Provinz Bozen Südtirol und der Freie Universität Bozen organisiert wurde, spieglen den theoretischen und praktischen Wissensstand zur Flussregulierung in Italien wider. Der Konferenzband ist in fünf Themenbereiche unterteilt: Flussregulierung und Erhaltung der Artenvielfalt, Flussregulierung und Handhabe der Wassergefahr, Flussregulierung und Wasserkraft, Überwachung der Eingriffe zur Flussregulierung, methodologische und gesetzliche Aspekte.

Reihe

Lizens

This title (excluding the cover, the quotations and the photographs) is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.